Beste Kopfhörer zum Streamen

Als Live-Streamer ist Ihre Ausrüstung genauso wichtig wie Ihre Inhalte. Ohne die richtige Ausrüstung leidet die Qualität deines Streams. Für das Live-Streaming benötigen Sie das richtige Mikrofon, die richtige Webcam, Beleuchtung, Software, Hardware und Kopfhörer.

In diesem Leitfaden finden Sie Bewertungen der sieben besten Kopfhörer für Live-Streaming. Sowohl Gamer als auch andere Live-Streamer können von der hochwertigen Audioqualität dieser Kopfhörer profitieren. Einige haben ein Mikrofon im Lieferumfang, was je nach Streamer-Typ ein Muss sein kann. Die Preisklasse, Leistung und Ausstattung variieren ebenfalls, sodass Sie einen Kopfhörer finden können, der perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt.

Aber zuerst, was sollten Sie bei der Auswahl von Kopfhörern für das Live-Streaming beachten?

So wählen Sie die besten Kopfhörer für Live-Streaming aus

Wenn Sie Streaming-Kopfhörer auswählen, sollten Sie Klangqualität, Geräuschisolierung, Komfort, Konnektivität, Mikrofon, Typ und persönliche Vorlieben berücksichtigen.

🔉 Tonqualität

Offensichtlich möchten Sie Kopfhörer mit hervorragender Klangqualität. Alle Kopfhörer auf unserer Liste haben eine bessere Qualität als die Standard-Ohrstöpsel, die mit Ihrem neuen Smartphone kostenlos geliefert werden, aber die Klangqualität kann auch subjektiv sein. Vielleicht bevorzugen Sie zum Beispiel mehr Bass oder mehr Wärme.

Eine Sache, die Ihre neuen Kopfhörer haben sollten, ist Surround-Sound. Es gibt zwei Arten: virtuell und wahr. Virtual simuliert Surround-Sound mit Software, während True Ohrmuscheln so positioniert hat, dass Sie Geräusche aus verschiedenen Positionen hören können. Für die meisten Live-Streamer, insbesondere Gamer, ist virtueller Surround-Sound normalerweise ausreichend.

💥 Geräuschisolierung

Viele Streamer möchten Geräusche in ihrer Umgebung ausblenden, damit sie während des Livestreams nicht abgelenkt werden. Verschiedene Headsets können unterschiedliche Stufen der Geräuschisolierung oder gar keine haben. Rauschen ist direkt mit der Klangqualität und der Abdichtung des Kopfhörers um Ihre Ohren verbunden. Wenn die Ohrmuscheln nicht richtig um Ihre Ohren passen, ist die Geräuschisolierung nicht so effektiv.

Der beste Weg, um die Geräuschisolierung zu messen, besteht darin, das Headset vor dem Kauf anzuprobieren, aber das ist nicht immer möglich. Achten Sie auf Bewertungen und suchen Sie nach Erwähnungen, ob die Kopfhörer eng sitzen oder nicht.

😌 Komfort

Dieser ist einfach. Der Kopfhörer muss richtig zu Ihrem Kopf passen. Wenn sie zu eng oder zu locker sind, können Sie sie einige Minuten lang nicht tragen, geschweige denn eine ganze Streaming-Sitzung. Komfort kann auch das Material bedeuten, aus dem die Kopfhörer bestehen, drahtlos oder kabelgebunden, und viele andere Faktoren. Komfort ist subjektiv, also müssen Sie selbst bestimmen, was für Sie am besten funktioniert. Lesen Sie Online-Rezensionen, um die realen Erfahrungen anderer Leute mit ihren Headsets zu erfahren.

🔗 Konnektivität

Sie müssen sicherstellen, dass die von Ihnen gewählten Kopfhörer mit den von Ihnen verwendeten Plattformen, Hardware und Software funktionieren. Überprüfen Sie vor dem Kauf immer die technischen Daten eines Kopfhörers, um zu wissen, ob er mit Ihrem System kompatibel ist. Einige Kopfhörer sind drahtlos oder verbinden sich mit Bluetooth, also überprüfen Sie die Akkulaufzeit dieser Modelle vor dem Kauf.

🎙 Mikrofon

Wenn Sie ein Headset zum Streamen verwenden, benötigen Sie ein anständiges Mikrofon. Überlegen Sie, ob Sie Ihr Headset am häufigsten beim Streamen verwenden oder ob Sie die meiste Zeit ein Stehmikrofon verwenden. Wenn Sie ein XLR-Mikrofon als Streamer verwenden, benötigen Sie ein Audio-Interface oder einen Mixer. Dieses Hardware-Setup wird auch mit Kopfhörern höherer Qualität umgehen können. Um die Mikrofonqualität eines Headsets zu überprüfen, können Sie auch nach Mikrofon-Testvideos suchen.

⚙️ Typ

Die Art der Kopfhörer bezieht sich darauf, wie sie in Ihre Ohren oder auf Ihren Kopf passen. Es sind drei Arten zu berücksichtigen:

  • In-Ear: In-Ear-Kopfhörer passen in Ihr Ohr und senden Schallvibrationen direkt an Ihr Ohr. Sie sind leicht und tragbar, haben aber eine begrenzte Anzahl von Frequenzen und können zu lärmbedingter Taubheit führen, wenn Sie sie regelmäßig mit hoher Lautstärke verwenden.
  • Over-Ear: Over-Ear-Kopfhörer haben Schalen, die vollständig über das Ohr passen, um zusätzliche Geräusche zu blockieren. Sie werden auch als ohrumschließend bezeichnet. Zwei Arten sind geschlossen und offen. Geschlossene Kopfhörer isolieren Geräusche am besten, können aber Druck auf Ihr Trommelfell ausüben. Open-Back haben eine kleine Öffnung auf der Rückseite, um etwas Schalldruck abzugeben, aber die Leute um Sie herum können auch Ihren Ton hören.
  • On-Ear: On-Ear-Kopfhörer sitzen auf dem Ohr, ohne es vollständig zu kapseln. Sie üben von den drei Typen den geringsten Druck auf Ihre Ohren aus, lassen aber auch die meisten Hintergrundgeräusche durch.

Liste der beste Kopfhörer für Streamer

BENGOO Gaming-Headset

Dieses preisgünstige Gaming-Headset ist in erster Linie für Konsolen wie Xbox One und PS4 gedacht. Das BENGOO ist mit nahezu jedem erdenklichen System kompatibel und zu einem sehr erschwinglichen Preis erhältlich.

BENGOO ist ein gutes Headset zum Streamen und eines der beliebtesten Headsets bei Amazon und eine großartige Ergänzung, wenn Sie auf PS4 oder Xbox One spielen oder streamen möchten. Es kann auch Surround liefern und ist sehr langlebig und flexibel.

Logitech G432

Logitech stellt einige der besten Gaming-Peripheriegeräte auf dem Markt her, insbesondere die Gaming-Mäuse. Das G432 hat ein leichtes Design mit sportlichen Ohrpolstern und drehbaren Ohrmuscheln. Das Headset ist in einem Design erhältlich, das schwarz mit blauer Polsterung ist.

Mit dem 7.1-Surround-Sound-Audio können Sie Feinde schneller als je zuvor hören und lokalisieren. Das Mikrofon mit Geräuschunterdrückung sollte es Ihnen ermöglichen, klar mit Freunden und Teamkollegen zu kommunizieren. Die leicht zugänglichen Lautstärkeregler in Kombination mit dem Flip-to-Mute-Mikrofon machen die Verwendung des G432 zum Kinderspiel.

Sennheiser-Game ONE

Im Gegensatz zu vielen anderen Marken in dieser Liste ist Sennheiser in erster Linie für seine Audioprodukte bekannt. Sennheiser rühmt sich, dass Sie sich dank des erstklassigen Audios auf Ihr Spiel und nicht auf Ihr Headset konzentrieren können.

Die XXL-Ohrpolster aus weichem Samt und der gepolsterte Kopfbügel sorgen für maximalen Komfort, egal ob bei einer 30-minütigen Sitzung oder einem nächtlichen Marathon. Dank des Profi-Mikrofons können Sie mit Ihren Teamkollegen oder Zuschauern sprechen, ohne sich Gedanken über störende Hintergrundgeräusche machen zu müssen. Mit der Original-Wandlertechnologie von Sennheiser können Sie einen klaren und reaktionsschnellen Klang erwarten.

Einfach zu bedienende Audiosteuerungen befinden sich auf der rechten Ohrmuschel. Dieses Headset verfügt auch über eine praktische Stummschaltfunktion, heben Sie einfach den Mikrofonarm an und Sie werden automatisch stummgeschaltet.

Razer Kraken X Ultralight

Das Razer Kraken X ist ein klobiges, aber bequemes Headset mit mehreren Designoptionen und einigen großartigen Streaming-freundlichen Funktionen. Es ist in 3 Editionen erhältlich: Schwarz, Rotgussgrau und Quecksilberweiß.

Das Headset liefert 7.1-Surround-Sound, sodass Sie hören können, aus welcher Richtung Ihre Feinde kommen. Die großen Audiotreiber bieten eine lautere und sattere Klangbühne als je zuvor. Das flexible Mikrofon verfügt über eine aktive Geräuschunterdrückung. Ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung ist für das Streaming von entscheidender Bedeutung, da Sie nicht möchten, dass Hintergrundgeräusche stören.

Obwohl das Headset ein klobiges Design hat, ist es mit nur 250 g immer noch superleicht. Die Ohrpolster sind groß und weich sowie schallisolierend. Die Kissen können auch entfernt und durch andere Formen ersetzt werden, die separat erhältlich sind.

 

Beste Kopfhörer zum Streamen

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.